Heilquellen des Florentinerberg - wertvollste Erbe Baden-Badens

Ursprung – Impulse – Ansinnen

Es ist das zentrale Ansinnen des Kollektiv Florentinerberg mit Dialog- und Kunstformaten zur neuen Potentialentfaltung, zur Sozialen Skulptur dieses besonderen Ortes sinnstiftend beizutragen. Das Ziel, ist diesen historischen Ursprung und das wertvollste Erbe Baden-Badens, die Heilquellen des Florentinerbergs, den historischen Marktplatz und das Bäderviertel wieder zu einer neuen Lebendigkeit zu entwickeln und diese in gemeinsamen Projekten zu gestalten.

Die Initiative möchte dazu einladen die Energie der Urquellen Baden-Badens selbst zu erspüren und Zukunftsperspektiven zu erforschen. Sie möchten dazu inspirieren wie auch ermutigen, hinter die Dinge zu blicken, tiefer einzutauchen, um damit einen fruchtbaren Boden für co-kreativen Austausch, weiterführende Dialoge und kollaborative Projekte zu bereiten.

Es liegt uns daran Mut zu machen die ureigene schöpferische Qualität jedes Einzelnen zur Entfaltung zu bringen und kreative Potenziale zu wecken. Dazu sehen wir insbesondere Formate der Künste und der Kultur als wesentliche Brücke und Dialogebene für unserer Aktivitäten und Projekte.



Wir freuen uns auf Ihren Besuch der interaktiven Kunstinstallation im Kulturerbe Friedrichsbad oder zum Dialog am historischen Marktplatz 8, Kollektiv & Galerie Florentinerberg.

Öffnungszeiten der Kunstinstallation im Friedrichsbad ab März 2023:
Montag, Mittwoch und Samstag jeweils von 13 Uhr bis 16 Uhr sowie jeden ersten Sonntag im Monat von 11 Uhr bis 16 Uhr.
Für persönliche Führungen auch ausserhalb der Öffnungszeiten fragen Sie uns gerne an unter dialog@florentinerberg.net